Logo Gyné Ärzteteam für die Frau

TAGESKLINIK GYNÉ INVITRO Dr. med. Michael Singer

 

Tagesklinik Gyné invitro - Dr. M. Singer
Ihr IVF-Partner am Zürichsee

 

INFORMATION CORONAVIRUS

Wie alle medizinischen Institutionen bleibt unsere Praxis gemäss bundesrätlichem Auftrag OFFEN und betreut Schwangere sowie dringende Fälle. Damit können wir und unsere Kollegen die Spitäler wesentlich entlasten. Wir sind gottlob gesund und halten die Hygiene- und Vorsichtsregeln ein. Um unseren Patientinnen ein risikoarmes Umfeld zu bieten, treffen wir zusätzliche Vorkehrungen und jede Patientin erhält einen eigenen Wartebereich.
Dabei gelten folgende Regeln (siehe auch GYNE SINGER Merkblatt Coronavirus):

 

BITTE NICHT IN DIE PRAXIS KOMMEN, WENN SIE

  • KRANK SIND (FIEBER, HUSTEN) ODER MIT KRANKEN KONTAKT HATTEN
  • EINER RISIKOGRUPPE ANGEHÖREN ODER IM AUSLAND WAREN

 

ZU IHREM UND UNSEREM SCHUTZ FOLGENDE REGELN:

  • KEINE BEGLEITPERSONEN, INSBESONDERE KEINE KINDER
  • BITTE DAUER DER KONSULTATION KURZ HALTEN UND SICH AUF DAS NOTWENDIGSTE BESCHRÄNKEN
  • LÄNGERE BERATUNGEN KÖNNEN WIR ÜBER SKYPE ODER TELEFON FÜHREN

Wir heissen Sie herzlich in unserem hauseigenen, zeitgemässen und komfortablen IVF-Labor mit Tagesklinik willkommen. Nach 20 Jahren IVF-Erfahrung in der Region Zürich bieten wir Ihnen seit 2016 unter dem Motto «Bewährtes kann noch besser werden» eine aussergewöhnliche Dienstleistung an.

Unsere Pluspunkte:

  • Perfekte Erreichbarkeit mit ÖV und Auto (12’ ab Zürich HB, 8’ ab Zürich Stadelhofen, Pendlerschiff ab Thalwil, Zürichseefähre Horgen-Meilen), ausreichend Parkplätze
  • Mehr Sprechstundenkapazität für rasche Erst- und Folgetermine
  • Komfortable Patientenzimmer in der Tagesklinik mit mehr Privatsphäre
  • Längere Betriebszeiten des IVF-Labors (Embryotransfers jeden Monat)
  • Personalisierung von ovarieller Stimulation und Laborverfahren
  • Moderate Preisgestaltung, im Grundpreis sind sowohl Mikroinjektion ICSI als auch Anästhesie für die Eizellentnahme inbegriffen
  • Offizieller Partner des Spitals Zollikerberg (Frau Dr. Kollmann), welches uns seit 2019 mit IVF-Dienstleistungen für ihre Patientinnen betraut
  • Nahtlose Vernetzung mit internationalen Referenzzentren für Verfahren, die in der Schweiz (noch) nicht angeboten werden
  • Zusammenarbeit mit TCM-Spezialist Dr. Sandi Suwanda

 

 

«Lieber Herr Singer, gut drei Monate ist es her, wir haben fest gehofft, dass es sich einnistet und nun bin ich bereits in der 14. SSW schwanger. Wir sind überglücklich, dass es beim zweiten Mal geklappt hat. Wir möchten uns ganz herzlich für die Beratung und für den professionellen, fürsorglichen Ablauf der IVF bedanken. Wir fühlten uns stets gut aufgehoben, bei Ihnen persönlich, am Desk, wie auch in der Tagesklinik. Der ganze Ablauf ist für ein Paar ein Auf und Ab. Wir fühlten uns aber unglaublich gut betreut, feinfühlig und stets zuversichtlich. Dafür möchten wir Ihnen und Ihrem Team ganz herzlich danken!! - Januar 2019
«Auf diesem Weg möchten wir uns einfach nochmals von ganzem Herzen bei Ihnen und dem Team bedanken, ohne Sie wäre unser Traum einer eigenen Familie nicht in Erfüllung gegangen. Wir fühlten uns bei Ihnen immer sehr gut betreut und verstanden!» - Familie G., 2016